Neurographik: Eine kreative Transformationsmethode

Man kann alles zeichnen: Handlungsstränge, Muster von Lebensumständen, Entwicklungsbahnen durch die Zeit, grafische Lösungen komplizierter Kommunikationsprobleme… Dabei gelingt es, auf einem Blatt Papier die unterschiedlichsten Dinge (Sinneinheiten) miteinander in Beziehung zu bringen. Das führt dazu, dass neue Denkimpulse entstehen, vorhandene Strukturen aufgebrochen und Einschränkungen aufgelöst werden. In dem wir eine eigene Zeichnung zu einem bestimmten Thema schaffen und sie anhand von bestimmten Algorithmen modellieren, entsteht letztlich ein wirkungsvoller Bauplan für die Zukunft, mit dem wir weiterarbeiten können.

Wer sich mit Neurographik beschäftigt, erhält ein universelles Instrument, um mit allen möglichen Situationen klar zu kommen sowie Lösungsalgorithmen für die verschiedensten Lebensaufgaben.

Die Neurographik wurde von dem Petersburger Architekten, Künstler, Business-Trainer und Doktor der Psychologie (Ph. D.) Pavel Piskarev entwickelt und wird seit April 2014 vor allem in Russland gelehrt. Sie basiert auf Erkenntnissen der Neuropsycholgoie, analytischen Psychologie, Gestaltpsychologie, Sozialpsychologie und modernen Management-Theorien. Sie ist eine kreative Transformationsmethode für das Lösen von Problemen und Konflikten, die sowohl in Einzel- als auch Gruppenarbeit angewandt wird. Aktuell wird sie von rund 15.000 Menschen in den Bereichen Pädagogik, (Kunst)Therapie, Coaching/Training/Beratung und Art betrieben.

Erstmals auf Deutsch: Neurobäume
Bäume sind archetypische Symbole für den Menschen und sein Wachstum. Mit Hilfe der Neurographik können Sie Bäume zu jedem beliebigen Thema (z.B. Finanzen, Beziehungen, Gesundheit, Erfolg) entstehen und wachsen lassen. Eine eindrucksvolle Möglichkeit, eigene Wachstumsreflexe zu aktivieren und das gewünschte Ergebnis sowohl auf dem Papier als auch im eigenen Denken/Nervensystem anzulegen. In diesem Kurs pflanzen Sie einen Baum, der Ihr Wachstum beflügelt, sofern Sie dazu bereit sind und Sie sich auf Ihre ureigenen Ressourcen konzentrieren.

Der Kurs eignet sich für:

  • alle, die einen praktischen Einstieg in die Neurographik wünschen
  • alle, die immer noch glauben, sie können nicht malen
  • alle, die bereit sind, auf eine innere Entdeckungsreise zu gehen
  • alle, die ein Thema gezielt und gleichzeitig spielerisch voranbringen wollen
  • alle, die ihr Leben gerne in die eigene Hand nehmen wollen

Sie sind hier richtig, wenn Sie:

  • bereit sind, sich auf ein ästhetisches Abenteuer einzulassen
  • bereit sind, ihren Kopf für eine gewisse Zeit auszuschalten
  • bereit sind, sich mit Themen und Problemen auf eine andere Art zu beschäftigen, als Sie es gewohnt sind
  • bereit sind, Ihre inneren Landkarten anzusehen und zu verändern

Kursziele:

  • Zeichnen von mindestens drei Neurobäumen zu einem selbst gewählten Thema
  • Sicheres selbstständiges Anwenden dieser Variante zu jedem beliebigen Thema in Zukunft

Inhalt:

  • Kurze Einführung in Prinzipien der Neurographik
  • Ressourcen-Arbeit mit Hilfe der Neurographik
  • Zeichnen eines Neurobaumes (live während des Webinars und danach)
  • Live-Supervision der eingesendeten Arbeiten
  • Neurobaum-Sprößlinge

Nebeneffekte:

  • Meditative Auszeit
  • Aktivierung des eigenen kreativen Potenzials
  • Viele neue Stifte und Farben in Ihrem Leben…

Kursgebühr:

90 € ohne MwSt.
(70 € ohne MwSt. für Teilnehmer des Basiskurses „Einführung in die Neurographik“)

Teilnehmer erhalten die Möglichkeit, diesen Kurs so oft sie wollen kostenlos live zu wiederholen und sich die Aufzeichnungen anzusehen.

WER DIESEN KURS AUF DIGISTORE24 WEITEREMPFEHLEN MÖCHTE, HAT ALS AFFILIATE JETZT DIE MÖGLICHKEIT, 20% VERMITTLUNGSPROVISION ZU BEKOMMEN:
DAZU EINFACH HIER KLICKEN UND ANMELDEN.

Hier zum nächsten Live-Webinar anmelden!
Das sagen Teilnehmer meiner Neurographik-Kurse
Das Leben verändern, indem man ein paar Striche und Kreise auf ein Blatt Papier zeichnet? Klingt unglaublich – und wenn man es erst mal ausprobiert hat, dann glaubt man nicht nur fest daran, sondern man wird nahezu süchtig danach. Eine schöne Sucht, wie ich finde! Herzlichen Dank, Jörg Lehmann, für einen weiteren Einblick in die wundervolle Welt der Neurographik!Christine Schickinger
Sehr gut gemacht, verständlich und gut strukturiert. Prima! Herzlichen Dank!Lena Bertsch
Das beste Webinar, das ich je besucht habe! Ganz großes Lob. Tolle Qualität und toller Referent. Kann ich nur empfehlen!Andreas Gregori
Es ist eine so wunderbare Technik das Neurographik-Malen! Martin und ich sind vollkommen begeistert. Das Webinar von Jörg ist absolut klasse und empfehlenswert, da er die Technik super vermittelt! Vielen Dank und beim nächsten Mal sind wir wieder dabei 😉Sandra und Martin Seidl
Es war ein wunderbares und rundum gelungenes Webinar. Ich bin im Neurographik-Malfieber!Nadja Langhans
Toll!!! Gewohnt hohe Lehmann’sche Qualität.Stephanie Thomas
Sehr guter Einstieg in das Thema. Gut erklärt, übersichtlich, sehr viel konstruktives Feedback zu den erstellten Zeichnungen. Herzlichen Dank!Zuzana Graf
Kompetent, herzlich, ehrlich, wunderbar! Jörg ich bin sehr dankbar für dein erstes Seminar und kann sagen: perfekt gelungen!Kerstin Frahm
Ein gut strukturiertes und verständliches Webinar. Dankeschön! Es macht Sinn auch bei den Wiederholungen dabei zu sein. Immer wieder gibt es neue Aspekte oder einen anderen Ablauf, der erst gar nicht, wie es auch bei den Feldlinien sein sollte, Automatismus aufkommen lässt. 🙂 Es war wieder lehrreich. Vielen Dank, Jörg!Corinna Schulz
Jörg Lehmann hat ein tolles, mitreißendes Webinar gehalten. Zu Anfang hat uns Jörg die Methode erklärt und schon nach wenigen Minuten haben alle Teilnehmer zu Stift und Papier gegriffen und jeder hat mit einem eigenen Thema unter Anleitung mit Jörg sein eigenes Bild gezeichnet. Es war spannend und hat zusammen mit den Teilnehmern viel Spaß gemacht. Vielen Dank Jörg, es hat viel Spaß gemacht.Julia Seufert
Die Bereitstellung des Schnupperkurses zur Neurografik in Form eines aufgezeichnetens Videos, welches kostenlos zur Verfügung gestellt wurde, ist eine wunderbare Möglichkeit sowohl daran zeitversetzt teilnehmen zu können, wie auch Einzelnes noch mal ansehen zu können. Die Führung durch das Webinar kam bei mir gut an. Jörg ging auf alle Fragen ein (was ja nur live möglich ist). Er war humorvoll und authentisch. Seine eigene Begeisterung für das präsentierte Thema, hat einen „mitgerissen“. Sehr sympathisch, kompetent und motivierend.Ingo Damith
Ein toller Abend mit sehr guter Einführung und super Erklärung. Und für mich ein Feuerwerk an Farbe und Kreativität. Danke, dass ich durch Dich Jörg die Neurographik kennenlernen und vertiefen durfte. Ich finde es so spannend, was hier ist alles möglich ist. Danke für dieses wunderbare Geschenk.
Jörg Lehmann hat die Neurographik in diesem Webinar gut erklärt und rüber gebracht. Er ist auch immer auf die Fragen eingegangen. Es war mein erstes Online-Seminar und es hat mir viel Freude gemacht. Gerne wieder. Danke Jörg, du hast meine Neugier geweckt!Gabi Erbe
Sehr interessantes Seminar! Und sehr spannend, was bei dem Bild rausgekommen ist. Meine Neugier ist geweckt ..Anna Maria Größinger
Wunderbar, dieses Webinar, kann einen sehr guten Prozess auslösen. Man erkennt seine Stärken und was noch zu optimieren sinnvoll wäre. Es ist mehr, als nur Linien und Kreise malen, in jeder Sequenz, ob Farbstifte oder Filzstifte angewendet wurde, kommt eine neue Energie zum tragen. Ein verschmelzen von Emotionen, ob angenehm oder nicht die während dieser Zeit auf und ab gehen können. Schlussendlich ist das Bild persönlich, attraktiv oder nicht und doch sehr interessant. Danke sehr für dieses Geschenk Herr Lehmann.anonym

Kursleiter: Jörg Lehmann

Ort: Online

Dauer: 2×2 Stunden

Nächster Termin:

  • Donnerstag, 12. Oktober, 19:30-21:30 & Donnerstag, 19. Oktober, 19:30-21:30

Jeder Live-Termin wird aufgezeichnet und den Teilnehmern zur  Verfügung gestellt. So lässt sich ein Termin auch nachholen, falls es einmal nicht möglich ist, teilzunehmen.

Hier zum nächsten Live-Webinar anmelden!

Mit dem Absenden der Anmeldung erkläre ich mich mit den Teilnahmebedingungen einverstanden.